Beitragsseiten

Liebe Triathletinnen und Triathleten,

durch die derzeitige Coronalage sehen wir uns leider gezwungen den diesjährigen Waltriathlon abzusagen bzw. zu verlegen. Um den anfallenden Aufwand und die Kosten für uns in Grenzen zu halten haben wir folgende Vorgehensweise vorgesehen.

Das gemeldete Starterfeld wird in das nächste Jahr übertragen. Der 28. Waltriathlon findet dann am Samstag, den 29. Mai 2021 statt. Die Anmeldung bleibt bis zum 30. April 2021 geöffnet. Bis zum 30. Juni 2020 haben die schon gemeldeten Teilnehmer die Möglichkeit auf den Start zu verzichten. Wir werden dann das Startgeld erstatten.

Wir hoffen damit für alle eine akzeptable Lösung gefunden zu haben und würden uns freuen euch alle gesund im nächsten Jahr zu sehen.

Bleibt gesund

Liebe Grüße vom Waltriathlon

 

 

Allgemeines

Ausrichter

TSV Brunsbüttel

Ansprechpartner

Ulrich Meyer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsort

Freibad Ulitzhörn

Veranstaltung

Der 28. Waltriathlon findet am Samstag, den 29.Mai 2021 statt.

Die Veranstaltung ist von der SHTU genehmigt. Genehmigungsnummer 15-20-01-03154.

Hier gibt es den aktuellen Zeitplan.

Teilnahmebedingungen für den 28.Waltriathlon

 

 

Sportordnung

Es gilt die Sportordnung der DTU und die StVO.

Startgebühren:

01.01.-31.03.2020

25,00 € Erwachsene, M/W 16 + Junioren

40,00 € Staffel

 8,00 € Schüler ABC + JB

01.04.-30.04.2020

30,00 € Erwachsene, M/W 16 + Junioren

40,00 € Staffel

 8,00 € Schüler ABC + JB

 Das Startgeld beinhaltet den "Anti-Doping-Euro" der SHTU.

Startpaß

Für die Teilnahme am Sprinttriathlon ist ein DTU-Startpass 2020 erforderlich. Teilnehmer am Sprinttriathlon ohne Startpass, müßen für 15,00 € eine Tageslizenz erwerben. Der Startpass muß bei Abholung der Startunterlagen vorgezeigt werden. Teilnehmer M/W 16 und Junuioren starten auch ohne Startpass im Sprinttriathlon